Unsere Schulhofaktion im April 2018

von Redaktion

Am Samstag startete in strahlendem Sonnenschein die Schulhofaktion. Was ist das, diese Schulhofaktion?

Dank der engagierten Eltern und Kinder konnte ein weiterer Teil des Schulhofes bei den Fahrradständern umgestaltet werden. Mit Schaufel, Kettensäge und Rüttler wurden Felder und Wälle bearbeitet und gestaltet.

In Schweiß gebadet und mit Blasen an den Händen wurde schubkarrenweise Material transportiert. Es wurde Rollrasen gelegt und bewässert sowie Baumstämme geschält und passgenau zurecht gesägt. Der ein oder andere Sonnenbrand wurde hierfür auch in Kauf genommen. Nun gibt es ein weiteres Spielfeld umringt von einem Wall. Auch ein kleineres Spielfeld und eine Oase mit drei Bänken wurden neu gestaltet.

 

Wie schon bei den vergangenen Aktionen übernahm Herr Hustedt die Planung und Organisation. Vielen herzlichen Dank dafür! Auch an das starke Team ein riesiges Dankeschön:

Jan-Markus Piening und Leon – Stefan Schröder und Eileen – Jörg Stammerjohann und Falk – Frank Karstens – Sünje Witt-Koglin und Torge – Sebastian Kinder und Julius und Hanna – Lasse Rehg – Timo Ehlert und Franka – Mareike Valtin und Sara – Bernadette Horns – Melanie Wilkens – Sven Hustedt und Ole – Jessika Obernesser und Jonas und Jule – Sebastian Schwab

 

Zurück